Entdecken Sie den Luftkurort Trippstadt und seine Umgebung

Karlstalschlucht

Die Karlstalschlucht

Das Karlstal ist eines der schönsten Wanderziele im Pfälzerwald - vielleicht sogar der schönste Wanderkilometer im Pfälzerwald überhaupt. Direkt am Bach entlang führt der Weg, wechselt über ein Holzbrückchen hier und da von einer zur anderen Seite und Bänke laden zum Verweilen ein. Ein kleiner hölzerner Pavillon steht mitten in der Schlucht, ist zugleich ein beliebtes Fotomotiv und ein Ort, wo man die Wildbachstimmung so richtig genießen kann....

mehr!

In Karte anzeigen!

Alpiner Steig am Naturfreundehaus Finsterbrunnertal

Am Naturfreundehaus Finsterbrunnertal, 67705 Trippstadt

Alpiner Steig
Markante Sandsteinfelsen sind in unserem Raum selten –sieht man von der Karlstalschlucht mal ab. Am Finsterbrunnertal jedoch ragt ein mächtiger Felsblock ins Tal und bietet eine tolle Aussicht ins Moosalbtal. Die Naturfreunde haben hier einen „alpinen Steig“ angelegt, der hoch zu dem Aussichtspunkt führt...

mehr!

In Karte anzeigen!

Barockschloss Trippstadt

Hauptstraße 16, 67705 Trippstadt

Barockschloss Trippstadt
Das markanteste Bauwerk Trippstadts ist das Barockschloss, die kleine Residenz im Pfälzerwald.

Der Bauherr des Trippstadter Schlosses war Franz Karl Josef Freiherr von Hacke. Er war als kurpfälzischer Obristjägermeister ("Minister" für Waldungen und Jagd) mit einem Teil des Wilensteiner Amtes belehnt, hat sich noch Gebiete dazu gekauft und begründete damit seine "Herrschaft Trippstadt"......

mehr!

In Karte anzeigen!

Burg Wilenstein

Wilensteinerhof, 67705 Trippstadt

Burg Wilenstein

Die Felsenburg im Karlstal wurde wohl Mitte des 12. Jahrhunderts erbaut, nach heutigen Erkenntnissen von den Grafen von Saarwerden als fester Amtssitz für das Kloster Hornbach und verwaltet von den Herren von Wilenstein als Ministerialen. 1334 wurde die Feste in einer Fehde zerstört, erstand aber bald danach als Doppelburg mit zwei Eigentümern: den Falkensteinern und den Flörsheimern (Flersheimern). Wegen der schwierigen und wechselnden Besitzverhältnisse gab es stets viele Händel......

mehr!

In Karte anzeigen!

Brunnenstollen

Trippstadter Brunnenstollen

Der Brunnenstollen (Wassertunnel) diente zur Wasserversorgung des Schlosses und des Ortes. Stärkere Wasseraustritte im Quellbachtal wurden gesammelt und durch einen begehbaren Tunnel in Richtung Trippstadt umgeleitet....

mehr!

In Karte anzeigen!

Eisenhüttenmuseum und historische Schmiede

Hauptstraße 26, 67705 Trippstadt

Eisenhüttenmuseum und historische Schmiede
Das Museumskonzept basiert auf 3 Säulen. Museum, Schmiede Huber und Eisenhüttenweg. Im Museum wird die Geschichte der Eisenverhüttung vom 30 jährigen Krieg bis zum Ende des 19. Jahrhunderts anschaulich gemacht. Wechselnde Sonderausstellungen ergänzen die Dauerausstellung. In der ehemaligen Dorfschmiede wird die Schmiedekunst demonstriert.....

 

mehr!

In Karte anzeigen!

Eisenhüttenweg Trippstadt

 

 

Der Eisenhüttenweg führt zu  fünf ehemaligen Betriebsstätten Oberhammer, Mittelhammer, Unterhammer, Eisenschmelz, Walzwerk. Er ist gewissermaßen der „Außenteil“ des Eisenhüttenmuseums Trippstadt.

 

mehr!

Startpunkt Eisenhüttenweg/Uralte Schmelz, in Karte anzeigen!

Turm Aschbacherhof

Aschbacherhof, 67661 Kaiserslautern

Turm Aschbacherhof

Der Turm zu Aschbach und die Kirchengeschichte des Ortes.....

mehr!

in Karte anzeigen!

Haus der Nachhaltigkeit Johanniskreuz

Johanniskreuz 1a, 67705 Trippstadt, Telefon: 0 63 06 - 92 10 130, E-Mail: hdn(at)wald-rlp(dot)de

Haus der Nachhaltigkeit

Wer weiß schon was Nachhaltigkeit bedeutet, das Haus der Nachhaltigkeit in Johanniskreuz gibt Antworten.....

mehr!

In Karte anzeigen!

Katholische Kirche Trippstadt

Hauptstraße 22, 67705 Trippstadt

Katholische Kirche "St. Josef" in Trippstadt

Die katholischen Freiherren von Hacke ließen dann die katholische Kirche bauen, die 1754 eingeweiht wurde. Die Kirche sollte gleichzeitig Begräbnisstätte für die Familie von Hacke werden. Die Pfarrkirche St. Josef erfuhr bis heute zahlreiche Veränderungen...

mehr!

In Karte anzeigen!

Evangelische Kirche Trippstadt

Hauptstraße 30, 67705 Trippstadt
Pfarramt Steiggasse 4, 67705 Trippstadt

Evangelische Kirche Trippstadt

1337 wurde erstmals eine größere Kapelle an der Stelle der heutigen Kirche als Filiale der Aschbacher Mutterkirche erwähnt. Ein Stein aus dem Kreuzrippengewölbe legt noch Zeugnis von diesem alten Gotteshaus.....

mehr! 

In Karte anzeigen!

Kapelle im Neuhöfertal

Neuhof, 67705 Trippstadt

Kapelle im Neuhöfertal

Ein Kleinod ist die Kapelle im Neuhöfertal.....

mehr!

in Karte anzeigen!

Amseldell

Die Amseldell

Angelegt wurde die Anlage um 1842 von Freiherr Carl von Gienanth. Sie galt im 19. Jahrhundert als exklusives Ausflugsziel mit Irrgarten, Schießstand, Kegelbahn....

mehr!

in Karte anzeigen!

Warmfreibad

Am Schwimmbad 1, 67705 Trippstadt

Warmfreibad Trippstadt

Badesaison in der Regel von Mitte Mai bis September

Öffnungszeiten:

Samstag, Sonn- und Feiertags: 8.00 bis 20.00 Uhr
Montag und nach Feiertagen: 11.00 bis 20.00 Uhr
Dienstag bis Freitag: 9.00 bis 20.00 Uhr

 

mehr!

In Karte anzeigen!

Skulpturen

Skulpturenweg

Mitten in der Naturidylle des Pfälzerwaldes begegnen uns von Menschenhand geschaffene Werke: Skulpturen aus Sandstein, Holz und Metall............

mehr!

In Karte anzeigen! Hier kommen Sie zur Skulptur direkt hinter dem Schlosspark

Standorte aller Skulpturen finden Sie hier!

Köpfchen und 2Steine

"Köpfchen" und "Zwei Steine"

Von der Bank an den "2 Steinen" haben Sie eine wunderschöne Aussicht bis hinauf zum Wilensteinerhof.
Gegenüber der Bank befindet sich eine Skulptur, ein Tor aus Sandstein, das in den Buchenhain zum Köpfchen führt............

 

mehr!

In Karte anzeigen!

Pionierweg und Dianarelief

Pionierweg und Dianarelief

 

Wer waren die Pioniere? Woher kamen sie und was taten sie? 

 

 

mehr!

 

In Karte anzeigen! Hier geht es den Pionierweg hinauf!

 

Kontakt & Service Urlaubsberatung

Tourist Information
Luftkurort Trippstadt
Hauptstraße 26
67705 Trippstadt

Unsere Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 8.00 bis 12.00 und von 14.00 bis 16.00 Uhr.
Mittwoch von 8.00 bis 12.00 Uhr.


Samstag (Mai bis September) von 10.00 bis 12.00 Uhr.

An Sonn- und Feiertagen geschlossen!

Telefon
: 06306 / 3 41
Fax: 06306 / 15 29
E-Mail: info(at)trippstadt(dot)de
Blog: www.trippstadt.blogspot.com
Facebookseite: www.facebook.com/trippstadt

Imagebroschüre Trippstadt