Winterluft und Räucherduft

Haus der Nachhaltigkeit Johanniskreuz

- 28.Dezember 2021

Haus der Nachhaltigkeit Johanniskreuz
Johanniskreuz 1a
67705 Trippstadt

Seminar zum Verräuchern einheimischer Harze und Kräuter in den Rauhnächten am 28. Dezember im Haus der Nachhaltigkeit.

Räuchern in den Rauhnächten

 13.00 – 16.00 Uhr

Das Haus der Nachhaltigkeit greift diesen fast vergessenen Teil unserer regionalen Kultur am 28.12.2021 auf. Die Heilpflanzenfachfrau und Gästeführerin Heidrun Johner-Allmoslöchner führt von 13 bis 16 Uhr die Teilnehmenden in Brauchtum und alte Rituale der Rauhnächte ein. Während eines kurzen Waldspaziergangs wird der „nordische Weihrauch“ gesammelt. In der anschließenden Kräuterwerkstatt kann unter Anleitung eine ganz persönliche Räuchermischung für zuhause hergestellt werden.
Die durch Material und Workshop entstehenden Kosten betragen 25 € pro Person und werden vor Ort bezahlt. Mitmachen kann, wer sich über das Online-Formular auf der Internetseite des Johanniskreuzer Infozentrums angemeldet hat (> Veranstaltungen). Der Workshop ist auf maximal 15 Teilnehmende beschränkt und findet unter 2G-Bedingungen statt.
Bitte an festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung denken

Anmeldungen sind bis zum 22. Dezember über das Anmeldeformular möglich!

 

 

                                      

 

 

 


Veranstaltungen
November - 2019
M D M D F S S
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  
Veranstaltungssuche
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.