Regionale Produkte

Trippstadter Holzkohle

Jedes Jahr am ersten Septemberwochenende findet in Trippstadt das traditionelle Kohlenbrennerfest statt. Der nach alten Überlieferungen aufgebaute Kohlenmeiler schwelt nach dem Fest noch circa 3 Wochen, bevor er geöffnet und die Holzkohle geerntet werden kann.Trippstadter Holzkohle ist ein reines Naturprodukt, das nach alter Tradition hergestellt wird. Trippstadter Holzkohle entsteht durch „trockene Destillation“ also durch Erhitzen unter Luftabschluss im traditionellen Meiler. Sie wird aus reinem Pfälzer Buchenholz hergestellt.

Erhältlich ist die Trippstadter Holzkohle für 4,00 € pro Tüte.

Tourist Info Trippstadt
Hauptstraße 26, 67705 Trippstadt

Telefon: 0 63 06 – 3 41
E-Mail: info@trippstadt.de

T-Shirts Trippstadter Kohlenbrennerfest

T-Shirts mit Aufdruck „TRIPPSSTADTER KOHLENBRENNERFEST“ - Preis pro T-Shirt: 15,00 €
Die T-Shirts sind in den Größen S, M, L, XL und XXL in der Tourist Information Trippstadt erhältlich! Gerne verschicken wir die T-Shirts auch auf Rechnung zuzüglich Versandkosten. 

Erhältlich in derTourist Info Trippstadt, Hauptstraße 26, 67705 Trippstadt
Telefon: 0 63 06 – 3 41-E-Mail: info@trippstadt.de

Dragon Bean Roestery - Trippstadter Kaffeerösterei

Hier erhalten Sie
Frische und handwerklich geröstete Gourmet-Kaffees (bio)
Liköre, Schokolade, Geschenk-Körbe,...

Weitere Infos
Telefon: 0173-4107643
E-Mail: info@dragonbeanroastery.de

www.dragonbeanroastery.de

Fotos Unterhammer im Karlstal

Unterhammer Bräu

Braukunst am Unterhammer

UNTERHAMMER BRÄU – natürlich frisch vom Karlstal -

Am Unterhammer im Karlstal werden wohlschmeckende Bierspezialitäten gebraut – mit besten Zutaten und in handwerklicher Manier. Viel Zeit, Muße und Sorgfalt sind nötig, um so wie früher zu brauen.
Hier können Gäste in heiterer Runde bei Brauereiführungen alles über das Bierbrauen, die Geschichte des Bierbrauens, das Reinheitsgebot und die Rohstoffe erfahren. Am Unterhammer kann man  die Unterhammer-Bräu-Biere fassfrisch verkosten oder auch mit nach Hause nehmen.

Telefon:  0 63 06 - 70 14 60
E-Mail: brauerei@unterhammer.com
Mehr Infos hier!

Haus der Nachhaltigkeit Johanniskreuz

Regionalladen im Haus der Nachhaltigkeit

Entdecken - kaufen - genießenIm Regionalladen, direkt im Haus der Nachhaltigkeit Johanniskreuz gibt es ökologisch erzeugte Speisen und Getränke, ausgewählte Literatur und vieles mehr.Eine kleine Auswahl: Wildschweinschinken, Tannenspitzenlikör, Kastanienblütenhonig, Apfelschorle...Küchenfertiges Wildfleisch zum Braten, aber auch Suppen, Schinken, Wurst oder fertige Konserven gibt es im Herbst und Winter.Passend dazu gibt es  den Bio-Wein, Gewürze, Steinpilz- und Kastaniennudeln, Kochbücher und vieles mehr!

Haus der NachhaltigkeitJohanniskreuz 1a - 67705 Trippstadt
Telefon: 0 63 06 - 92 10 130
E-Mail: hdn@wald-rlp.de
Mehr Infos: www.hdn-pfalz.de

 

Wildbretverkauf

 

Genossenschaftliches Jagdrevier Trippstadt
Pächter: Heinz Fuder
Danziger Str. 20, 67659 Kaiserslautern
Tel. (06 31) 7 99 91
Mobil (01 72) 6 63 95 34
E-Mail: heinz.fuder@gmx.net

Weitere Infos zum Thema Wildbret aus heimischen Wäldern

Im Biosphärenreservat sind viele Forstämter, private Jäger, einige Metzgereien und das Haus der Nachhaltigkeit auf die Nachfrage nach Wildfleisch eingestellt. Den Kunden wird empfohlen, sich vor Ort nach dem verfügbaren Sortiment zu erkundigen.
Das Haus der Nachhaltigkeit
bietet passend zum heimischen Wild außerdem auch den Rotwein vom Biowinzer, Servierbretter aus heimischem Holz, Gewürze, Kochbücher, Chutneys und Steinpilz- oder Kastaniennudeln an.
Wildrezepte, regionale Anbieter
und noch viel mehr können auf der Internetseite des DJV recherchiert werden

Weitere Informationen zum Wildfleisch und Bezugsquellen von privaten Jägern finden sich auf Wild aus der Region“.

 

Deutsch-französische Bauernmärkte

Seit 1999 werden zwischen Naturpark Pfälzerwald und Nordvogesen grenzüberschreitende Bauernmärkte durchgeführt. Es geht dabei um die Direktvermarktung landwirtschaftlicher Qualitätsprodukte.

Weitere Infos und Termine hier!

Regionale Produkte

Partnerbetriebe des Biosphärenreservates Pfälzerwald

Regionale Produkte von Direktvermarktern aus dem ökologischen Landbau, ökologischen Weinbau, Wildbret, Pilze, Milchprodukte, Backwaren, kaltgepresste Öle, Honig aus der Region, Kerzen, Massivholzmöbel und vieles mehr.... finden Sie hier!