Chronik

Bis 1983 gibt es einen Kindergarten im Schwesternhaus
August 1983 Einweihung des katholischen Kindergartens St. Josef als zweigruppige Einrichtung für 50 Kinder von 3-6 Jahre.
1984 Einrichtung der 3. Gruppe im Turnraum
1988 Anbau für die 3. Gruppe: Rabengruppe
1988 Eine 4. Gruppe wird im Turnraum untergebracht
1990 Die 4. Gruppe zieht in den Jugendraum des Pfarrheimes nebenan (Durchbruch)
1993 Der Kindergarten ist wieder eine dreigruppige Einrichtung mit max. 75 Kindern.
1997 Da die Plätze im katholischen Kindergarten nicht mehr ausreichen eröffnet die Gemeinde Trippstadt im Bürgerhaus eine eingruppige Einrichtung.
1997 Der katholische Kindergarten richtet sich nach dem Bedarf und verlängert das Vormittagsangebot bis 14 Uhr.
August 2000 Ein Geschäftsbesorgungsvertrag mit dem Caritasverband wird abgeschlossen.
August 2005 Der Pfarrverband in Kaiserslautern übernimmt die Trägerfunktion.
September 2006 Am Bedarf orientiert nimmt der katholische Kindergarten vier Zweijährige in einer "geöffneten" Gruppe, der Igelgruppe auf.
August 2007 Aus dem Kindergarten wird eine Kindertagesstätte mit 20 Plätzen für Ganztagskinder und 6 Zweijährige in der Igelgruppe.
Januar 2008 Aus der katholischen Kindertagesstätte St. Josef wird, zusammen mit dem eingruppigen Gemeinde-Kindergarten, die Gemeinde-Kindertagesstätte mit 90 Plätzen für Kinder von 2 Jahren bis zum Schuleintritt, davon sind für 25 Kinder Ganztags-Plätze vorgesehen.
August 2008 Die untere Etage des früheres Pfarrheims mit Mehrzweckraum, Schlafraum, Bad und Personalzimmer gehören nach dem Umbau zur KiTa, in die jetzt 6 Zweijährige in einer geöffneten und 7 Kindern unter 3 Jahren in einer alterserweiterten Gruppe mit 15 Kindern aufgenommen werden können.
2008 Der Gemeinderat beschließt den Bau einer neuen Kindertagesstätte.
August 2009 Unsere interne Regelung: Die Igelgruppe ist eine Nestgruppe mit den "Kleinen", also bis zu 13 Kinder unter 3 Jahre, darunter können auch Einjahrige sein.
August 2011 Die geöffnete Gruppe wird in eine weitere alterserweiterte Gruppe umgewandelt. Aktuell stehen 80 Plätze, davon 14 für Kinder unter 3 Jahre, in 4 Gruppen bereit.
12. Mai 2014 Erster Spatenstich für die neue KiTa am Schwimmbad
10. Oktober 2015 Umzug in die neue KiTa auf der Steig 2 mit einer neuen Betriebserlaubnis für 80 Plätze, davon 14 Plätze für Kinder unter 3 Jahre und 44 Ganztagsplätze
November 2016 90 Plätze in 4 Gruppen, davon 19 Plätze für Kinder unter 3 und 48 Ganztagsplätze können belegt werden
Ab August 2018 90 Plätze in 4 Gruppen, davon 25 Plätze für Kinder unter 3 und 48 Ganztagsplätze können belegt werden
Unser Logo

Kontakt

Kontakt

Gemeinde Kindertagesstätte

Auf der Steig 2
67705 Trippstadt


Telefon: 0 63 06 - 22 30
E-Mail: kita(at)trippstadt(dot)de

kita(at)trippstadt(dot)de