Elternausschuss

Was macht eigentlich der Elternausschuss?

Der Elternausschuss hat im Allgemeinen die Aufgabe, die KiTa zu beraten und Anregungen für die Gestaltung und Organisation der Arbeit der KiTa zu geben. Der Aufgabenbereich und die Zusammensetzung des Elternausschusses sind im KiTa-Gesetz (§ 3) des Landes Rheinland-Pfalz geregelt.

In unserer KiTa treffen sich die gewählten Elternausschussmitglieder regelmäßig zu Elternausschusssitzungen mit der Kindertagesstättenleitung, einem Teil der Erzieher/-innen sowie einem Beauftragten des Trägers zum Austausch und zur Klärung aktueller Fragen.

Der Elternausschuss unterstützt die Arbeit des Kindertagesstättenteams durch verschiedene Aktionen. So wird zum Beispiel zwei Mal jährlich der „Basar rund ums Kind“ gemeinsam organisiert – die Termine sind jeweils der 1. Samstag im Februar und der 2. Samstag im September.

Wir veranstalten mit dem KiTa-Team gemeinsame Austauschnachmittage. Hier können Eltern und Erziehungsberechtigte neue Kontakte knüpfen, ihre Erfahrungen, Wünsche oder Anliegen mitteilen und sich mit den Erziehern bei Kaffee und selbstgebackenen Kuchen austauschen.

 

Im Eingangsbereich der Kindertagesstätte gibt es den Elternausschuss-Briefkasten für Ihre Wünsche, Anregungen und Beschwerden.

Kindertagesstätten-Gesetz

Kindertagesstätten-Gesetz

Download

Unser Logo
Kontakt

Elternausschuss der
Gemeindekindertagesstätte
Trippstadt
Auf der Steig 2
67705 Trippstadt

E-Mail: elternausschuss@ kita.trippstadt.de